Maggie

Die ca. 7 – jährige Meggie ist eine kastrierte Husky-Dame und wurde vor 5 Jahren von ihren aktuellen Besitzern aus nicht sehr schöner Haltung übernommen.
Durch den Familienzuwachs wurde die Zeit für Meggie leider immer noch knapper, die Eltern sind beide berufstätig und somit muß Meggie während der Woche manchmal bis zu 10 Stunden allein bleiben.
Meggie ist ein absolut liebenswürdiges und aufmerksames Mädchen. Sie ist sehr an ihrer Umgebung interessiert, hält auf Spaziergängen immer Kontakt zu ihren Haltern und ist einfach ein Traum. In ihrem jetzigen Zuhause leben zwei Katzen, mit denen sie absolut unkompliziert zusammenlebt.
Meggie lässt sich von allen Menschen streicheln, egal ob groß oder klein, mag gerne Hundekontakte und ist sehr wahrscheinlich auch mit einem weiteren Hund glücklich. Bisher sind jedenfalls keine Probleme mit anderen Hunden bekannt.
Man könnte durchaus sagen, „Hauptsache Kontakt und Zuwendung“, dann ist das liebe Zauberwesen im Glück.

Wer Meggie gerne ein Für-Immer-Zuhause geben möchte, darf die Maus nach Absprache jederzeit und so oft wie gewünscht zu Hause besuchen, um ein erstes Kennenlernen zu ermöglichen. (Meggie wohnt in 84149 Velden in Niederbayern)

 

 

 

Wir möchten unbedingt vermeiden, dass Meggie zu Haltern kommt, die der Überzeugung sind, dass ein Husky am Tag mindestens 10 km zur Auslastung laufen muß oder Schlimmeres. Deswegen drücken wir für Meggie alle verfügbaren Daumen und Pfoten für ein liebevolles Zuhause, denn Kekse sind ihre heimliche Leidenschaft, und selbst die 15-Meter- Schleppleine nutzt sie in der Regel nicht halbwegs aus, wenn sie mit ihrem Menschen in Kontakt stehen darf. Spaziergänge, auf denen sie mit ihren Menschen gemeinsame Erlebnisse teilen darf sind für diese Maus unübertrefflich.

 

Auf Anfrage schicke ich gerne weitere Fotos, Filme und beantworte gerne alle Eure Fragen.
Tel. 0160 8134702 oder Email: katzundmaus999@gmx.net