Fundtieraufnahme aus der Stadt Unterschleißheim

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die Stadt Unterschleißheim hatte uns gebeten, ab 01.10.2020 die im Stadtgebiet aufgefundenen Fundtiere aufzunehmen. Wir haben zugesagt und eine Fundtiervereinbarung mit der Stadt geschlossen.

Unser Tierheim ist Luftlinie nur ca. 8 km von Unterschleißheim mit seinen Ortsteilen, Lohhof und Riedmoos, entfernt. Darum bietet sich eine solche Zusammenarbeit auch an.

Für die Stadt Unterschleißheim haben wir eine eigene Mitarbeiterin, die sich um die Fundtiere, die von dort gemeldet werden, zeitnah kümmert. Katzen und Kleintiere werden von ihr direkt abgeholt.  Die Chipnummer werden ausgelesen und weiteres wird ggf. veranlasst. Die Tiere werden dann je nach Notwendigkeit, entweder in unser Tierheim, zum Tierarzt bzw. in die Tierklinik gebracht.

Hunde holen wir mit unseren Tierschutzfahrzeugen ab, die über die notwendigen Hundeboxen verfügen.

Die Benachrichtigungen über Fundtiere sollen möglichst an das Tierheim oder Frau Rößler gehen.

Fundtier – Abholung Unterschleißheim

Marianne Rößler

marianne.roessler@tierschutzverein-freising.de

Tel. 0175 9313836

oder


Tierheim Landkreis Freising – Am Tierheim 1, 85375 Mintraching – Neufahrn

Tel. 08165 9993760 (mit Anrufbeantworter)

Email: tierheim@tierschutzverein-freising.de

 

oder


Tierheimleitung, Frau Gruber

Tel. 0151 10651054

EMail: nicole.gruber@tierschutzverein-freising.de


Alternativ kann auch die Stadtverwaltung Unterschleißheim,  Ordnungsamt, Tel. 089 31009225

oder die Polizeiinspektion 48 in Oberschleißheim

 Tel. (089) 315640 

benachrichtigt werden.