Elmo und Esther

Elmo

Esther

Rasse/Farbe: schwarz/weiß
Geschlecht: männlich / weiblich
Geboren: 01.07.2019
Kastriert: nein
Gechippt: ja

Elmo unser kleiner Racker ist ein verschmustes und verspieltes Katzenkind. Er kam mit seiner Schwester Esther zu uns. Anfangs gibt er sich zwar etwas schüchtern, dennoch kann man ihn ganz schnell um den Finger wickeln oder umgekehrt. Er ist ein echter Herzensbrecher. Esther ist auch jetzt noch scheu, aber ein sehr liebes Mädchen.

Sie benötigt viel Zuwendung und die nötige Geduld. Viel Futter, ein kuscheliges Plätzchen und viele Schmuseeinheiten sind Voraussetzung für diese Halbwüchsigen. Vorrangig würden wir gerne beide im Doppelpack vermitteln. Sie werden ausschließlich als Freigänger abgegeben.

Für weitere Informationen schicken Sie uns gerne eine Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de oder melden Sie sich telefonisch im Tierheim unter: 08165/9993760

Theo

Rasse/Farbe: EKH/grau getigert
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 2011
Kastriert: ja
Gechippt: ja

 

 

 

Theo ein wunderschöner grauer Tiger fand am 13.11.2019 den Weg als Fundkatze zu uns. Sein eingetrübtes Auge stört ihn nicht und verleiht seinem Aussehen echten Charakter. Theo ist eine scheue Fellnase, die sich aber bei uns mittlerweile immer weiter vorwagt und auch schon Berührungen zulässt.

 

Er braucht unbedingt ein zu Hause mit ganz lieben Dosenöffnern, die ihm die nötige Zeit geben um sich einzuleben. Kuschelbettchen liebt der kleine Herzensbrecher. Wollen Sie ihm dieses bieten, dann auf zu uns. Theo wird nur als Freigänger vermittelt.

 

 

Für weitere Informationen schicken Sie uns gerne eine Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de oder melden Sie sich telefonisch im Tierheim unter: 08165/9993760

Felix

Rasse/Farbe: EKH/braun getigert
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 2011
Kastriert: ja
Gechippt: ja

 

 

 

Unser wunderschöner, eigenwilliger Tiger Felix kam am 27.10.2019 zu uns. Leider musste er umständehalber abgegeben werden. Dieser Stubentiger und Höhlenbesetzer ist – nein – tut sehr scheu. Er versucht sich sein Gegenüber mit Fauchen fern zu halten. Allerdings ist er ein verkannter Schmuser. Wenn man seine eigene Scheu überwindet und sich einfach nur traut, dann genießt er die Streicheleinheiten ausgiebig und äußert sich mit lautstarkem Schnurren.

 

So sucht Felix also ein liebevolles und geduldiges zu Hause mit Zweibeinern, die sich nicht einschüchtern lassen. Felix ist nur als Freigänger zu vermitteln. Sollten Sie sich also angesprochen fühlen, dann freuen wir und Felix uns, wenn Sie ihn zu den Öffnungszeiten besuchen kommen.

 

 

Für weitere Informationen schicken Sie uns gerne eine Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de oder melden Sie sich telefonisch im Tierheim unter: 08165/9993760