Stella

Rasse/Farbe: EKH  grau/weiß
Geschlecht: weiblich
Geboren: 08.09.2018
Kastriert: ja
Tätowiert / gechippt: ja

Beschreibung:
Stella ist eine wunderschöne zierliche Prinzessin. Sie wurde umständehalber abgegeben und thront nun hier bei uns im Katzenzimmer. Mit ihrer unsicheren zurückhaltenden Art und ihrem zarten Aussehen verzaubert sie hier jeden im Nu. Sie kennt sich super mit ihrer Ernährung aus und weiß genau, was sie nicht mag. Manche Dinge darf sie leider nicht fressen. Da Prinzessinnen gerne alleine regieren, suchen wir für Stella einen ganz tollen ebenwürdigen Einzelplatz.

Für weitere Informationen schicken Sie uns gerne eine Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de oder melden Sie sich telefonisch im Tierheim bei Frau Ergott unter: Tel. 08165/9993760

Mimi und Tomi

 

Rasse/Farbe: EKH dreifarbig        
Geschlecht: weiblich
Geboren: 21.05.2016
Kastriert: ja
Tätowiert / gechippt: ja

 

 

Beschreibung:
Mimi und Tomi unser traumhaftes verschmustes Geschwisterpärchen sucht ein wunderschönes liebevolles Heim mit ganz tollen Futterspendern. Tomi das schwarznasige Mädchen ist sehr zutraulich und braucht immer eine extra Portion Zuwendung. Mimi die helle zarte Schwester ist anfangs etwas schüchtern, entwickelt sich aber sehr schnell zum Turboschmuser. Beides sind reine Wohnungskatzen und nicht an draußen gewöhnt. Ein katzensicherer Balkon wäre trotzdem ganz toll für die Zwei, ist aber keine Voraussetzung. Leider mussten sie wegen Krankheit des Besitzers abgegeben werden. Nun warten sie sozusagen auf gepackten Umzugskisten auf ihren Einzug in ihr endgültiges zu Hause.

 

 

Wer Interesse an diesen Tieren hat oder gerne weitere Informationen hätte, wendet sich bitte an das Tierheim Landkreis Freising unter:Tel.  08165 – 999 37 60 oder tierheim@tierschutzverein-freising.de

Chanel

Rasse/Farbe:   EKH/ schildpatt       

Geschlecht:      weiblich  

Geboren:          2007

Kastriert:          ja

gechippt:          ja

Beschreibung:

Unser Sorgenkind Chanel fühlt sich bei uns im Tierheim richtig unwohl und sucht katzenerfahrene Menschen, die der älteren Dame ein schönes, ruhiges Zuhause geben können. Wir wissen leider nicht viel über sie, sie ist bei Fremden extrem scheu und braucht sehr viel Zeit und Geduld, um sich einzugewöhnen.

Die Katzendame ist eine Diva und sie möchte gerne in Ruhe gelassen werden, das sollte auch respektiert werden.

Gesucht wird also ein Zuhause mit einer ruhigen Einzelperson, ohne andere Haustiere. Geduld und Liebe sind bei Chanel gefragt, damit sie auf ihren neuen Menschen zugehen kann und darf. Viele Rückzugsmöglichkeiten, Freigang hatte sie bisher nicht, ein gesicherter Balkon wäre aber sicherlich von Vorteil.

Für weitere Informationen schicken Sie uns gerne eine Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de oder melden Sie sich telefonisch im Tierheim bei Frau Ergott unter: 08165/9993760

 

 

Fridolin

Rasse/Farbe:   Perser-Mix / grau/weiß

Geschlecht: männlich

Geboren:  01.02.2013

Kastriert:   ja

Tätowiert / gechippt:   ja

   

 

    

Beschreibung:

Unser wunderhübscher Friedolin ist ein 6jähriger Perser-Mix Kater, der leider umständehalber sein voriges zu Hause verlassen musste. Er zeigt leichtes Revierverhalten und ist daher der perfekte Einzelgänger. Als waschechter Freigänger genießt er seine Stunden draußen ebenso wie seine ausgiebigen Schmuseeinheiten mit seinen Dosenöffnern. So ist ein Garten vom Vorteil, mindestens muss aber die Möglichkeit des Freigangs gesichert sein.

 

 

Für weitere Informationen schicken Sie uns gerne eine Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de oder melden Sie sich telefonisch im Tierheim bei Frau Ergott unter: 08165/9993760

 

 

Momo

Momo ist eine knapp 2 Jahre alte grau getigerte , kastrierte, geimpfte und gechippte Katze. Sie ist  sehr ängstliche, aber trotzdem sehr lieb. Sie kratzt und beißt nicht, freut sich über jede Streicheleinheit. Momo braucht eine lange Eingewöhnungszeit, um zu neuen Menschen Vertrauen aufzubauen. Wenn diese Zeit geschafft ist hat der Besitzer eine ruhige und zufriedene kleine Schmuserin um sich, die dankbar für ihre Chance ist. Sie leidet an Epilepsie und benötigt zweimal täglich ein Medikament, wobei ein möglichst genauer 12-Stunden-Rhythmus eingehalten werden sollte, um sie wie momentan symptomfrei zu halten.  (eine evtl. Hilfe könnte dabei auch ein Futterautomat mit Zeit-Schaltuhr sein)

Momo braucht ein ruhiges Zuhause ohne Stress, Artgenossen, Kinder und Hunde. Leider ist sie Freigänger und möchte unbedingt raus.

Ein katzenausbruchsicherer Garten ist deshalb notwendig, damit sie ihren Freiheitsdrang in Sicherheit Ausleben kann und gleichzeitig ihre medikamentöse Versorgung in der lebenswichtigen Regelmäßigkeit gegeben ist.

 

 

Nähere Informationen erhalten Sie auch per Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de, oder telefonisch unter: 08165/ 9993760