Mia

Rasse/Farbe: Mischling -schwarz
Geschlecht: weiblich
Geboren: 2014
Kastriert: ja
Gechippt: ja

 

 

 

Unser Unglücksmädchen „Mia“ ist leider wieder auf der Suche nach einem „Für immer Zuhause“. „Mia“ kam ursprünglich 2019 zu uns ins Tierheim, in einem extrem verwahrlosten Zustand wurde sie von uns gepäppelt und umsorgt. Die absolut liebe Hündin nahm unsere Unterstützung dankbar an und mauserte sich zu einer lustigen, verschmusten kleinen Hündin, die dann auch schnell ein Zuhause fand. Nun ist sie leider wieder hier bei uns, da sie „umständehalber“ wieder weg musste.
„Mia“ versteht natürlich die Welt nicht mehr und leidet schon sehr. Auch wenn sie uns sofort wieder ihr Vertrauen schenkt, ein Zuhause können wir ihr hier leider nicht ersetzen.
Die kleine Hündin wohnt derzeit mit unserem sanften „Loki“ in einer WG und im Tagesauslauf kommt sie mit 2 Rüden sehr gut klar. Großen Hunden gegenüber ist sie zwar etwas zurückhaltend, aber nicht ängstlich.
Das einzige Manko von „Mia“, sie hat nie gelernt alleine zu bleiben. Das könnte durchaus eine Herausforderung an ihre neuen Menschen sein, die nicht zu verachten ist, aber machbar und trainierbar ist.
„Mia“ kennt Katzen und wäre auch für eine Familie mit Kindern geeignet.
Auch wenn die Hündin nicht mehr die Jüngste ist, sie hat immer noch Power und möchte ausgelastet werden. Spaziergänge liebt sie genauso wie Kuscheleinheiten und zusammen spielen.
Wer unserer kleinen „Mia“ ein neues Zuhause bieten kann und möchte, schicken Sie uns gerne eine Mail, oder melden sich telefonisch bei uns im Tierheim und vereinbaren Sie einen Kennenlern Termin.

 

Für weitere Informationen schicken Sie uns gerne eine Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de oder melden Sie sich telefonisch im Tierheim unter: 08165/9993760