Terry

Rasse/Farbe: Jagd Terrier Mix
Geschlecht: weiblich
Geboren: 01.01.2016
Kastriert: ja
Gechippt: ja

 

 

 

 

Als ein absoluter medizinischer Notfall kam „Terry“ zu uns ins Tierheim. Komplett vernachlässigt und in ihren 5 Lebensjahren noch nichts gelernt. Über ihre Herkunft, oder Einzelheiten ihrer Geschichte kennen wir leider nichts, aber ihrem Verhalten nach zu urteilen kennt sie weder andere Hunde, noch irgendwelche Kommandos. Ein „Rohdiamant“ also. Gassi gehen kannte die Hündin anscheinend ebenfalls nicht, dafür liebt sie das jetzt umso mehr. Das tut übrigens auch ihrer Figur gut, denn sie hatte bei Ankunft massives Übergewicht (fast das Doppelte vom Normalgewicht brachte sie auf die Waage)
Für die kleine Hündin wünschen wir uns ein Zuhause in dem sie, auf konsequente, liebevolle und geduldige Weise das Hunde 1 x1 lernen darf. Jagd Terrier typische Verhaltensweisen, wie Sturheit, Jagdleidenschaft und Unverträglichkeit mit Artgenossen (da sie es auch nie anders gelernt hat), müssen ihre neuen Menschen in Kauf nehmen, bzw. daran arbeiten und in die richtigen Bahnen lenken. Ideal wäre eine Familie, ohne Kinder, oder andere Haustiere. Die Erfahrung mit Jagdhund Rassen haben, ihr Sicherheit und Souveränität vermitteln können, damit „Terry“ auch mal zur Ruhe kommen und zu einer entspannten, verschmusten Hündin werden kann.

 

Für weitere Informationen schicken Sie uns gerne eine Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de oder melden Sie sich telefonisch im Tierheim unter: 08165/9993760