Omi Hertha (Patenschaft gesucht)

Rasse/Farbe: dreifarbig gestromt
Geschlecht: weiblich
Geboren: alte Katze, abgemagert
Kastriert:
Gechippt:

 

 

 

 

 

Unsere Katzenomi „Hertha“
Ende Juni diesen Jahres stand „Oma Hertha“ buchstäblich auf der Straße –
auf einer Straße in Freising, ziemlich wackelig auf ihren dünnen Beinchen, abgemagert, mit struppigem Fell und wusste nicht wohin oder woher.

Zum Glück fanden sich helfende Hände, die „das Kleine Häufchen Elend“ sofort zur Tierarztpraxis Dr. Meinzer nach Moosburg brachten.

Dort stellte sich heraus, dass sie wohl auch noch dement ist, dass sie Giardien hatte und auch die Leber ihren Dienst nicht mehr ganz so recht tut.

Die dreifarbige Katzenomi war sicher einmal eine Schönheit, wie man unschwer erkennen kann. Auf jeden Fall aber hat sie ein Herz aus Gold und eine riesengroße Portion Charme, mindestens ebenso groß wie ihr Appetit! Es kommt schon mal vor, dass Omi vergisst, dass sie gerade eben gefressen hat und lautstark gleich wieder Futter fordert.

Was auch immer sie erlebt haben mag, erzählen können uns die Tierchen ja leider nichts, hat ihrem sonnigen Gemüt nicht geschadet. Hertha ist freundlich und liebt Kuscheln und Streicheleinheiten über alles.

Vor einigen Tagen hatte Omi plötzlich ein verletztes Auge. Ob sie das vielleicht durch ihre eigenen Krallen verursacht hat, weiß man nicht. Aber es musste und muss weiter behandelt werden. Sie wird sicher nicht gesünder und braucht bestimmt immer wieder Behandlungen und Medikamente um einigermaßen fit zu bleiben.

Wir wünschen „Omi Hertha“ einen ruhigen Lebensabend, den sie bei den lieben Menschen auf ihrer Pflegestelle, in die sie vor Kurzem umziehen konnte, noch sehr lange genießen kann.

Ist jemand dazu bereit, ihr das durch eine Patenschaft zu ermöglichen?
Das wäre wirklich großartig. Bitte melden Sie sich bei uns im Tierheim, helfen Sie mit! Vielen Dank!

 

Für weitere Informationen schicken Sie uns gerne eine Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de oder melden Sie sich telefonisch im Tierheim unter: 08165/9993760

Lucky

Rasse/Farbe: Rottweiler/ schwarz
Geschlecht: männlich
Geboren: 23.06.2016
Kastriert: nein
Gechippt: ja

 

 

 

 

Patenschaften für „Lucky“ gesucht.

„Lucky“ unser Rottweiler Rüde kann leider, aufgrund seiner diversen Wehwehchen, nicht vermittelt werden lebt aber jetzt auf einer schönen Pflegestelle, die ihn bestens umsorgt.
Der tolle Kerl hat sich dort bereits gut eingelebt und versteht sich mit der Husky Hündin hervorragend und die 3 bilden ein schönes Team. „Lucky“ weckt sein Pflegefrauchen mittlerweile mit Schlabberküsschen und hat bereits das Bett erobert. Besser geht es nicht
„Lucky“ braucht aber sein Leben lang Medikamente und diese sind natürlich auch sehr kostspielig, daher werden Medikamente, sein Futter, Tierarztkosten und alles was er sonst noch braucht weiterhin vom Tierschutzverein Freising getragen. Mit einer Patenschaft können Sie uns und damit auch „Lucky“ unterstützen, diese Kosten zu stemmen.
Ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Paten.

 

Für weitere Informationen schicken Sie uns gerne eine Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de oder melden Sie sich telefonisch im Tierheim unter: 08165/9993760