Rex

Rasse/Farbe: Mischling (Labrador/ Schäferhund/ Appenzeller schwarz mit braunen Abzeichen
Geschlecht: männlich/ kastriert
Geboren: 17.01.2014
Gechippt: ja

Hofhund sucht neuen Job mit Familienanschluss!

Rex, ein stattlicher, 6- jähriger Rüde kommt ursprünglich von einem Bauernhof, auf dem er den ganzen Tag seiner Arbeit nachgehen durfte.

Derzeit ist der Rüde noch sehr übergewichtig, diese überschüssigen Kilos werden wir langsam, durch Gassi gehen und Diät Futter, abtrainieren.  

Rex kennt das Leben auf einem Hof, mit verschiedenen Tieren und Menschen. Seine Familie sollte sich allerdings bewusst sein, dass der Rüde kein Kuscheltier ist, trotzdem aber gerne Familienanschluss möchte. Am Liebsten verbringt er den Tag draußen, genießt aber auch die Annehmlichkeiten eines warmen Platzes und Streicheleinheiten.

Rex braucht eine konsequente, liebevolle und klare Führung, da er gerne auch selbst entscheidet was er für richtig hält. Wenn diese Führung nicht gewährleistet wird, würde er auch den Menschen zurechtweisen. Rex kann und mag gerne Spaziergänge, hat weder mit Menschen, noch mit Radfahrern, etc. ein Problem, auch jagdlich zeigt er derzeit keine Motivation. Was natürlich nicht heißt, dass sich das nicht noch entwickeln könnte. In seiner Umgebung ist er durchaus territorial, was ja auch sein Job war.

Für Rex könnten wir uns eine Familie/ einen Menschen vorstellen, mit großem Garten (eingezäunt), oder Hof, auf dem er eine Aufgabe hat. Hundeerfahrung ist zwingend erforderlich und sollte durch den Besuch einer Hundeschule, bzw. Hundetrainer noch unterstützt werden.

Für weitere Informationen schicken Sie uns gerne eine Mail unter: tierheim@tierschutzverein-freising.de oder melden Sie sich telefonisch im Tierheim unter: 08165/9993760